Filos/Strups ein verängstigtes Findelkind

15.12.16 Mein größter Wunsch hat sich erfüllt und Strups darf heute in ein tolles Zuhause ziehen!

 

 

 

 9.7.16 Nach genau 3 Monaten kam Strups aus der Vermittlung zurück und sucht nun wieder geduldige Menschen mit Hundeverstand!

 

8.4.16 jaaa auch Strubs hat endlich sein passendes Zuhause gefunden!

 

11.1.16 Filos/Strubs ist da!

Strubs wurde ca. Mai/Juni '15 geboren. Er und seine Geschwister wurden vor einigen Monaten total verängstigt und keine Menschen gewohnt, auf einem verlassenen Industriegelände gefunden und eingefangen. Seit dem lebten sie bei einer ganz lieben Tierschutzfreundin auf Kreta und wurden an das Leben mit Menschen gewöhnt. In der Zeit wo Strups bei mir war, hatte er sich zu einem tollen Hund entwickelt, mir gegenüber so gut wie alle Ängste abgelegt und fing auch an Fremden zu vertrauen bzw auf diese zuzugehen..Er braucht ein Zuhause mit einem souveränen Ersthund der ihm weiterhin zeigt das alles gar nicht schlimm ist und Menschen die wissen wie man solch einen Hund händelt. Strups ist sehr intelligent und lernwillig, Langeweile findet er doof...

  Klar wird er noch ganz viel lernen müssen aber mit viel Geduld, Liebe und Konsequenz wird man garantiert einen wunderbaren Wegbegleiter bekommen. Bei Einreise ist Strubs komplett geimpft, kastriert, gechippt und mit EU-Impfausweis versehen.. Natürlich wird auch er, wie jeder meiner Pflegis, nur gegen Schutzvertrag und Gebühr vermittelt..