Mounja, super lieb kennt noch nichts!!

12.3.17 Nach fast 3 Monaten hat es Mounja nun auch geschafft.. VERMITTELT!

 

28.12.16 Mounja ist da

 

Das ist Mounja, sie ist noch keine 2 Jahre alt und kannte bis vor wenigen Tagen nur das Leben in einem rumänischen Tierheim. Sie kannte kein Leben im Haus, keinen großartigen Kontakt zu Menschen, kennt kein an der Leine laufen, keine Umweltreize, kein lieb gehabt werden, kein Kuscheln auf dem Sofa.. Mounja kennt wirklich NICHTS.. Nur den Kontakt zu anderen Hunden... Mounja hat daher vor noch ganz vielen Dinge angst und weiß gar nicht so richtig wie sie sich verhalten soll. Jetzt wird sie erstmal an das Tragen eines Geschirrs gewöhnt und das wir Menschen gar nicht so grauselig sind, sondern auch ganz viel Angenehmes mit uns bringen.. Dann werden wir anfangen zu üben wie es ist an der Leine zu laufen.. Wenn das alles ganz gut klappt werden die ersten Spaziergänge in Angriff genommen. Man merkt Mounja an das sie eigentlich schon ganz gern, nicht nur den Kontakt zu den anderen Hunden hier sucht, sondern sich auch mal dem Menschen nähern möchte.. Wäre da nicht die blöde Angst im Nacken.. Aber mit viel Geduld, lange Jahre Angsthunderfahrung und meiner übrigen Hundebande hier, werden wir auch das Problemchen wuppen und Mounja zeigen wie entspannt so ein Hundeleben doch eigentlich sein kann.. Für Mounja wird daher ein ruhiges, angsthunderfahreneds Zuhause, mit souveränem Ersthund gesucht.. Mounja ist wirklich eine ganz liebe Maus, die noch in sich selber gefangen ist.. Sie ist komplett geimpft, kastriert, gechipt und mit EU-Impfausweis versehen und wird natürlich auch nur gegen Schutzvertrag und Gebühr vermittelt.. wer möchte dieser bezaubernden Maus ein liebevolles Zuhause geben? Mounja ist knapp 30cm groß...