Clyde mag keine Männer!

AKTUELL: 12.07.13 Happy End, Clyde ist heute in sein Zuhause gezogen

 

29.6.13 Clyde ist da.

 

Clyde sitzt nun schon länger in Deutschland auf einer Pflegestelle die er jetzt leider verlassen muß, daher kommt er so bald wie möglich zu mir. Clyde hat kein schönes Leben in Portugal hinter sich und daher kommt wohl auch noch seine Antipati gegen Männer. Ansonsten ist der kleine Mann absolut verträglich mit anderen Hunden, bei Menschen anfangs etwas schüchtern aber liebt es dann das Bäuchlein gekrabbelt zu bekommen. Er ist ca 2 jahre alt, hat eine Schulterhöhe von ca 30cm und ist ein wunderschöner schokobrauner Kerl, bei dem ich eigentlich gar nicht nachvollzioehen kann das er immer noch ein Zuhause sucht.Optimal eignen würde er sich für einen reinen Frauenhaushalt aber ich denke auch bei größeren Kindern und einem Mann mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen, wird er sich bestimmt ganz bald wohl fühlen.

 

 

Clyde wird über den Verein www.tino-ev.de, nur gegen Schurtvertrag und Gebühr, vermittel. Er ist kastriert, komplett geimpft, entwurmt, gechippt und mit EU-Auswies versehen.