Lio mit der Löwenmähne

26.03.11 Lio ist da, ein kleiner süßer Zwergspitz/Papillonmix..

Bis jetzt zeigt er sich hier mit den anderen Hunden und dem Kater total verträglich, nur bei unkastrierten Rüden meint er schon mal den "Dicken" spielen zu müssen aber auch das wird sich mit der Zeit legen da er ja inzwischen kastriert ist..

Lio hat eine Schulterhöhe von ca 20cm, wiegt nicht mehr als 4kg und ist kastriert, gechipt und geimpft.

Inzwischen ist er einige Tage da und lebt sich langsam ein. Lio sucht sich seine Menschen aus, dem er vertraut schenkt er sein Herz und ist super verschmust. Wenn er jemanden aber nicht so wirklich mag dann zeigt er das auch, entweder ignoriert er diese Person komplett oder zeigt sogar auch schon mal Zähnchen. Vor allem Männer gehören nicht so zu seinen Favoriten, man kann deutlich spüren das Lio schlechte Erfahrungen damit gemacht hat (wie es leider relativ oft vorkommt bei Auslandhunden). Doch mit Konsequenz, Geduld und viel Liebe bekommt man diese kleine Macke auch garantiert in den Griff. Lio ist ein Hund der, obwohl er so klein ist, ganz klare Ansagen braucht. Daher wäre es nicht verkehrt mit dem kleinen Mann eine vernünftige Hundeschule zu besuchen...

Vermittelt wird er natürlich nur gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr..

 

AKTUELLES: Lio ist RESERVIERT und wird zum 2.Mai hin in sein neues Zuhause ziehen

Vermittelt wird er über den Verein: 

 http://www.fellchen-in-not.de